Orangen

Die Orange ist eine Zitrusfrucht, die ursprünglich aus einer Kreuzung von Mandarine und Grapefruit entstand. Das Aroma ist süß und je nach Reifegrad etwas sauer. Reife Mandarinen sind saftig und duften nach Zitrus. Es gibt Blutorangen, Bitterorangen, Blondorangen und Navelorangen. Orangen sind ein guter Vitamin-C-Lieferant.

Orangen kann man Pur essen oder ausgepresst als Saft trinken. Die Schale von Bio-Orangen kann abgerieben in Kuchen und Desserts gegeben werden. Orangenfilet passt zu Desserts, Obstsalat, Rohkostsalat und außerdem zu Fleischgerichten, Fisch und Soßen.

Hautinhaltsstoffe: Antioxidantien, Apfel-, Wein- und Zitronensäure, Aromastoffe, Bitter- und Gerbstoffe, Calcium, Eisen, etherisches Öl, Flavonoide, Folsäure,Fruchtzucker, Kalium, Limonin, Magnesium, Phosphor, Silizium, Sinensal, Wasser, Vitamin A, B, E, C.

 



Was kann man mit Orangen zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Orangen zum nachkochen:

Rezepte mit Orangen

» Orangencreme
» Hühnerfrikassee mit Pilzen
» Orangen-Mascarponecreme mit frischen Erdbeeren
» Mango-Kiwi Smoothie
» Hasengesicht im Marzipanrasen
» Entenbrust mit geröstetem Rotkohl
» Pfannkuchen mit Erdbeeren
» Orangen-Traubengelee
» Orangenplätzchen
» Mirabellen Muffins
» weitere Rezepte mit Orangen



Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook