Roquefort

Roquefort stammt aus Frankreich und wird aus roher Schafsmilch hergestellt. Es handelt sich dabei um einen Blauschimmelkäse mit Marmorierung. Roquefort hat keine Rinde, sein Teig ist bröckelig, von weißer Farbe mit graugrünen Pilzadern. Er enthält 52% Fett i. Tr.

Roquefort passt zu Käseplatten, zu Baguette, Schwarzbrot und Früchten wie Weintrauben und Birnen. Er kann zur Verfeinerung von Soßen verwendet oder über Salate gestreut werden.

 



Was kann man mit Roquefort zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Roquefort zum nachkochen:

Rezepte mit Roquefort

» Käsedip pikant
» Käsesoße pikant
» Maisklößchen mit Pilzragout
» Käsekuchen mit Roquefort
» weitere Rezepte mit Roquefort



Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook