Dänische Erbsensuppe

Eine sehr bekannte Suppe in Dänemark ist die sogenannte gule ærter. Eine Erbsennsuppe die aus getrockneten Erbsen gemacht wird. Die Suppe ist ein dänisches Original und kommt in Dänemark sehr oft auf den Tisch. Die gule ærter ist eine Erbsensuppe mit viel Fleisch welche schon seit Generationen in Dänemark gekocht wird.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Corned Beef, Schweinenacken, Saitenwürstchen, gelbe getrocknete Erbsen, Thymian, Petersilie, Pfeffer in Körnern, Schalotten, Butter, Staudensellerie, Karotten, Sahne, Senf


Benötigte Utensilien:
2 Töpfe, Pürierstab
Zubereitungszeit:

Rezept Dänische Erbsensuppe

Zubereitung Dänische Erbsensuppe

Schritt 1
Die gelben getrockneten Erbsen in einem Liter gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und circa 45 Minuten kochen lassen, bis sie schön durchgegart sind.
Schritt 2
Das Corned Beef und den Schweinenacken klein schneiden, in etwas Öl oder Butterschmalz anbraten und mit circa 1,5 Liter Wasser ablöschen.
Schritt 3
Das Fleisch weiter zart kochen und das in feine Würfel geschnittene Gemüse (Sellerie, Karotten, und Zwiebeln) dazu geben. Das Ganze muss nun auf schwacher Hitze circa 3 Stunden vor sich hin köcheln.
Schritt 4
Nun die Hälfte der Erbsen pürieren und die andere Hälfte am Stück in den Topf geben. Und auch die frischen Kräuter welche kleingehackt werden in den Topf geben.
Schritt 5
Zum Schluss die Saitenwürstchen in feine Rädchen schneiden, die Butter, Senf und Sahne hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Fertig!





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Dänische Erbsensuppe

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Dänische Erbsensuppe nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Dänische Erbsensuppe


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook