Entenbrust auf Orangensoße

Entenbrust mit Orangensoße ist nicht nur zu Weihnachten eine Köstlichkeit.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Rosenkohl, Entenbrust, Orangensaft, Entenfond, Senf, dunkler Soßenbinder, Butter, Mandelblättchen, Muskatnuss, Physalis, Sternfrucht


Benötigte Utensilien:
2 große Pfanne, Auflaufform, großer Topf
Zubereitungszeit:

Rezept Entenbrust auf Orangensoße

Zubereitung Entenbrust auf Orangensoße

Schritt 1
Die Entenbrust waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Entenbrüste - zuerst auf der Hautseite - 5-6 Minuten braten lassen und dann wenden.
Die Fleischseite wird etwa 4 Minuten gebraten.

Aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen. Für 15 Minuten in den Ofen schieben und braten lassen.

Die Pfanne beiseitestellen.
Schritt 2
Den Rosenkohl putzen und anschließend etwa 20 Minuten im Salzwasser kochen.
Schritt 3
Den Bratensatz in der Pfanne mit Orangensaft und Entenfond ablöschen.

Den Senf einrühren und aufkochen, anschließend mit dem Soßenbinder binden und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 4
Die Butter erhitzen und die Mandeln darin rösten.

Den Rosenkohl abtropfen und in der Mandelbutter schwenken.

Mit Muskatt würzen.

Das Fleisch aufschneiden und mit Rosenkohl und etwas Soße anrichten und servieren.

Als Beilage passen Kroketten sehr gut.

Guten Appetit!





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Entenbrust auf Orangensoße

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Entenbrust auf Orangensoße nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Entenbrust auf Orangensoße

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar. Ihre Emailadresse wird weder veröffentlicht noch nicht an Dritte weitergegeben. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook