Rezepte Suche
Suche
» Startseite » Tipps und Tricks
Suche in den Rezepten
Suche
Beliebte Rezepte
Mitmachen
Sie haben auch Kuchen Rezepte, die Sie hier sehen möchten, dann schicken Sie uns diese.
Rezept einsenden
Rezepte nach Zutaten
Butter Eier Mehl Puderzucker Salz Zucker
mymms_logo_155x79




Marmorkuchen
Ein Marmorkuchen ist immer wieder lecker und einfach zuzubereiten.
Einkaufsliste:
Eier, Butter, Zucker, Mehl, Kakao oder dunkle Kuvertüre, Puderzucker
Benötigte Utensilien:
Sieb, Mixer, kleiner Topf, Rührschüssel, kleine Schüssel

Rezept Marmorkuchen

Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 175 Grad
Umluft: 160 Grad Backzeit:
Zubereitungszeit:

Zubereitung Marmorkuchen
5 Eier
1 Prise Salz
Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, kalt stellen.
190 g Butter
Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen und abkühlen lassen.
5 Eigelb
225 g Zucker
225 g Mehl
Das Eigelb zusammen mit dem Zucker schaumig schlagen.

Das Mehl in die Ei-Zucker-Masse sieben und unterheben. Die abgekühlte Butter dazu geben und unterrühren.

Anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben.
50 g Kuvertüre (oder Kakao)
Die Kuvertüre im Wasserbad langsam schmelzen.

20 g Butter
Grieß
Puderzucker
Die Kastenform ausfetten und mit Grieß ausstreuen.

1/3 des Teigs in die Form geben. Ein weiteres Drittel in eine Extraschüssel geben, die leicht abgekühlte Kuvertüre (oder den Kakao gesiebt) dazu geben und unterrühren, gleichmäßig auf dem hellen Teig in der Form verteilen und anschließend das letzte Drittel hellen Teig darüber geben.

Für die Marmorierung mit einer Gabel spiralförmig einmal von links nach rechts durch die Form rühren.

Den Kuchen für etwa 10 min bei 200° auf der mittleren Schiene backen, anschließend den Ofen auf 175° (Umluft 160°) herunterschalten.
Die Oberfläche des Kuchens mit einem scharfen Messer längs einschneiden, anschließend weitere 40 min fertig backen.

Zum Abkühlen auf ein Kuchengitter stürzen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Mit ein paar Tropfen Rum oder Rumaroma im Teig verleiht man dem Kuchen ein ganz besonderes Aroma.





Bewertung: 2.50/5 ( 8 Stimmen)


QR Code

Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen mit unserer neuen
Rezepte Web-App.
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.
Umfrage

Fast jeder hat in der Küche Knorr und Maggi Produkte.
Aber welche werden bevorzugt?


Knorr Produkte
Maggi Produkte
beide Produkte
keines der beiden Produkte

Kommentare zum Rezept

Kommentare

Bisher 0 Kommentare
Marmorkuchen

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Marmorkuchen nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Marmorkuchen

Name:
Email: (wird nicht angezeigt)
Überschrift:
Kommentar:
Spamfeld: 4 + zwei =

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar. Ihre Emailadresse wird weder veröffentlicht noch nicht an Dritte weitergegeben. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.

Bewertung



Bewertung: 2.50/5 ( 8 Stimmen)


www.o2online.de

Warning: ksort() expects parameter 1 to be array, null given in /homepages/35/d90696123/htdocs/rezepte/rezept.php on line 1005

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/35/d90696123/htdocs/rezepte/rezept.php on line 1007
Weitere Rezepte zum Thema