Pita mit griechischer Füllung

Gyros (griechisch: gedrehter Grillspieß) besteht in der Regel aus gewürztem Schweinefleisch. Dabei werden besonders weiche Stücke vom Schwein, meist
Schweinenacken verwendet.
Besonders kalorienorientierte Esser können problemlos auf mageres Hähnchenfleisch
zurückgreifen.
Das eigentliche Problem ist der Grillspieß, wer hat schon so etwas zu Hause?
Hier eine Alternative!
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
für 4 Personen: Pitas (Fladenbrote), Schweine- oder Hähnchenfleisch, Tomaten, Zwiebeln, Oregano, Thymian, Kreuzkümmel, Majoran, Koriander, Olivenöl, Krautsalat im Glas Tsatsiki (Zaziki): Gurken, Knoblauch, Quark, Dill, Pfeffer, Salz


Benötigte Utensilien:
Pfanne, Schüssel
Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 200 Grad Umluft: 180 Grad
vorgeheizt
Backzeit:
Zubereitungszeit:

Rezept Pita mit griechischer Füllung

Zubereitung Pita mit griechischer Füllung

Schritt 1
Schweine- oder Hähnchenfleisch kleingeschnitten mit wenig Olivenöl in der Pfanne scharf anbraten.
Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch (kleingehackt), Oregano, Thymian, Kreuzkümmel, Majoran, Koriander nach Geschmack würzen.
Schritt 2
Quark, Gurken (gerieben), Olivenöl, Knoblauchzehen (sehr klein gehackt), Dill (kleingehackt) in eine Schüssel geben und verrühren.
Schritt 3
Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden.
Schritt 4
Zwiebel enthäuten, auch sehr klein würfeln.
Schritt 5
Fladenbrote halbieren und in jede Hälfte eine Tasche schneiden. 5 Minuten in den Backofen geben.
Schritt 6
Die heißen Pita Hälften mit je 1 EL Tomaten, 1 TL Zwiebeln, ¼ der Fleischmenge, Krautsalat aus dem Glas und zum Abschluss mit Tsatsiki (Zaziki) füllen.

Tipp:
Diese hausgemachten “Gyros Pita” schmecken genauso gut wie die beim Griechen und kosten wesentlich weniger. Dazu schmeckt ein kühles Bier oder ein trockener Weißwein.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Pita mit griechischer Füllung

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Pita mit griechischer Füllung nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Pita mit griechischer Füllung

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar. Ihre Emailadresse wird weder veröffentlicht noch nicht an Dritte weitergegeben. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook