Sekt

Sekt ist ein Qualitätsschaumwein. Er beinhaltet Kohlensäure und mindestens 10 Vol.% Alkoholgehalt. Es gibt Sekt in verschiedenen Geschmacksrichtungen: naturherb, herb, trocken, extra trocken, süß, mild und halbtrocken. Diese unterscheiden sich hauptsächlich im Zuckergehalt. Hergestellt wird Sekt aus Sektgrundwein hergestellt.

Sekt wird pur getrunken, passt aber auch zu Bowle, Sorbet und zu Soßen für Geflügel- oder Fischgerichte.





Was kann man mit Sekt zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Sekt zum nachkochen:

Rezepte mit Sekt

» Schlamm-Bowle
» Sangria
» Sektwaffeln
» Halloween Augenbowle
» Wodka-Kirsch-Bowle
» Lachs auf Sekt-Gemüsebett
» Forelle in Riesling
» Cranberry Sekt
» Blow Up
» Pfirsich Sekt
» weitere Rezepte mit Sekt


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook