abschrecken

Unter Abschrecken versteht man das blitzartige Abkühlen von gekochtem Gemüse mit kaltem Wasser.

Hierzu wird das jeweilige Lebensmittel aus dem Kochwasser heraus direkt in kaltes Wasser geworfen und den Garprozess abrupt zu beenden. Durch das Abschrecken behält das Gemüse seine natürliche Farbe, Mineralstoffe und Vitamine.

Häufig wird das Abschrecken bei blanchiertem Gemüse angewendet. Viele Leute schrecken auch Nudeln nach dem Kochen mit kaltem Wasser ab um ein weitergaren und verkleben der Nudeln zu vermeiden. Hierbei wird jedoch die klebrige Stärkeschicht auf den Nudeln abgespült und die Sauce bleibt schlechter an den Nudeln haften. Nudeln sollten daher nicht abgeschreckt sonder nur abgegossen werden.





Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook