Hüttenkäse

Hüttenkäse wird wegen seiner körnigen Konsistenz auch als körniger Frischkäse bezeichnet. Bei der Herstellung wird pasteurisierte Kuhmilch verwendet. Der Fettgehalt dieser Frischkäseart ist verhältnismäßig gering, wohingegen der Proteingehalt hoch ist. Deswegen wird Hüttenkäse oft bei Diäten empfohlen.

Hüttenkäse eignet sich zum einfachen Verzehr mit Früchten, als Brotaufstrich und als Bestandteil von Salatsoßen.

 



Was kann man mit Hüttenkäse zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Hüttenkäse zum nachkochen:

Rezepte mit Hüttenkäse

» Möhren in Marinade mit Hüttenkäse
» Oster-Frischkäsebrot
» Erdbeer-Becher
» Paste mit Makrele und Hüttenkäse
» Radieschen mit Hüttenkäse
» Hüttenkäse Pfannkuchen
» weitere Rezepte mit Hüttenkäse



Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook