Wasabi

Wasabi ist im deutschen Handel in Form von Pulver oder Paste erhältlich. Fest verankert ist Wasabi in der japanischen Küche. Deshalb heißt das scharfe Gewürz auch japanischer Meerrettich.

Wasabi enthält Senföle, die im Darm beim Abtöten schädlicher Keime helfen. Die Paste ist viel schärfer, als die des europäischen Meerrettichs. Beim Würzen sollte man daher vorsichtig dosieren.

Wasabi passt hervorragend zu Sushi und Sashimi und ergänzt sich gut mit Sojasoße.





Was kann man mit Wasabi zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Wasabi zum nachkochen:

Rezepte mit Wasabi

» Shrimps-Röllchen mit Frühlingssoße
» Nigiri-Sushi Lachs
» Rettich Sauce zum Sushi
» weitere Rezepte mit Wasabi


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook