Linzer Sternchen

Meine Oma besaß ein unglaubliches Repertoire an Rezepten für Weihnachtsplätzen, die sie mit uns Kindern in der Vorweihnachtszeit gebacken hat. Dies hier ist eines meiner Lieblingsrezept, geht schnell, wenn man den Teig schon vorbereitet und ist sehr lecker.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Butter, Rohrzucker, Vanillezucker, Zimt, Kardamom, Eier, Mehl, Backpulver, gemahlene Mandeln Füllung: rote Marmelade (gut geht Waldfrucht oder Stachelbeere) Guss: Marmelade, Zitronensaft, Puderzucker


Benötigte Utensilien:
Schüssel, Rührgerät, Sternförmchen, Backblech und Backpapier
Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 190 Grad
Umluft: 170 Grad
vorgeheizt
Backzeit:
Zubereitungszeit:

Rezept Linzer Sternchen

Zubereitung Linzer Sternchen

Schritt 1
Für den Teig füllt man die geschmolzene Butter, den Zucker, den Vanillezucker, die Gewürze, das Backpulver und das Mehl in eine Schüssel und vermengt alles gut miteinander.
Schritt 2
Nach und nach gibt man die Eigelbe dazu und rührt so lange, bis es einen glatten Teig ergibt. Man formt eine Kugel und stellt diese in den Kühlschrank.
Nach 2 - 3 Stunden rollt man den Teig aus und sticht mit den Förmchen die Sterne aus. Einen Teil der Sternchen bestreicht man mit der Marmelade und legt einen Teigstern oben drauf, dann alles in den Backofen.
Schritt 3
In der Zwischenzeit kann der Guss angerührt werden, wobei man möglichst Beeren zerdrücken sollte.
Erst wenn die Sternchen etwas abgekühlt sind, kann man den Guss aufstreichen.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Linzer Sternchen

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Linzer Sternchen nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Linzer Sternchen

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook