Dänischer Eierkuchen mit Apfel und Zimt

Dänische Eierkuchen werden sehr oft als Nachtisch gegessen. Sie sind sehr süß, bekommen aber durch die Äpfel eine wunderbare Säure die dies perfekt abrundet. Gegessen werden die Eierkuchen meist mit kalter Vanillesoße.
Rezept zum Thema dänisch, Essen für Kinder

Einkaufsliste:
Eier, Milch, Zucker, Mehl, Vanillepudding, Vanillezucker, Backpulver, Äpfel, Zitrone, Butter, Zimt, Salz


Benötigte Utensilien:
Schüssel, Pfanne
Zubereitungszeit:

Rezept Dänischer Eierkuchen mit Apfel und Zimt

Zubereitung Dänischer Eierkuchen mit Apfel und Zimt

Schritt 1

Zuerst nimmt man eine Schüssel und vermischt die Eier, die Milch, Zucker und eine Prise Salz mit dem Schneebesen bis man eine homogene Masse erhält.
Schritt 2
Das Mehl, das Backpulver und das Puddingpulver sowie den Vanillezucker zuerst vermischen, dann unter ständigem Rühren in die Eier-Masse geben. Nun alles glatt rühren und den entstandenen Teig für circa 15 Minuten ruhen lassen.
Schritt 3
Die Äpfel in der Zwischenzeit waschen und entkernen. Dies tut man am besten mit einem Ausstecher, da man bestenfalls Scheiben braucht. Jedenfalls muss das Kerngehäuse entfernt werden. In eine Schüssel den Saft einer Zitrone pressen und die Apfelscheiben darin wenden. Dies muss getan werden dass die Äpfel nicht braun werden und um ein wenig Säure zu bekommen.
Schritt 4
Nun gibt man die Butter in eine kleine Pfanne und gibt mit einer Suppenkelle die gewünschte Menge des Teigs in die Pfanne. Der Kuchen sollte ungefähr 1 Zentimeter dick sein. Nach ca. 30 Sekunden drückt man die Apfelscheiben, je nach Größe 3-4 Stück in den noch flüssigen Teig auf der Oberseite. Und nun ca. 3 Minuten weiterbacken bis der Teig bis oben gestockt ist.
Schritt 5
Nun den Kuchen wenden und auch auf der anderen Seite goldbraun ausbacken. Nachdem die Kuchen fertig gebacken sind mit Zucker überstreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren. Darüber dann eine Prise Zimt streuen und servieren.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Dänischer Eierkuchen mit Apfel und Zimt

Kommentar Dänischer Eierkuchen mit Apfel und Zimt abgeben

Sie haben das Rezept Dänischer Eierkuchen mit Apfel und Zimt nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Dänischer Eierkuchen mit Apfel und Zimt

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook