Äpfel

Äpfel zählen zu den beliebtesten Früchten in Deutschland. Es gibt sie in vielen verschiedenen Sorten, wie etwa Golden Delicious, Jonagold, Red Delicious, Granny Smith und Cox Orange. Die Sorten unterscheiden sich in Farbe und Geschmack und können je nach Reifegrad sauer bis süß schmecken. Äpfel bestehen zu 85% aus Wasser und sind reich an Vitamin C, Calcium, Magnesium und Kalium.

Äpfel eignen sich zur Zubereitung von Apfelkuchen, Apfelstrudel, Kompott, Saft, Most und Obstsalat. Sie schmecken frisch sehr lecker, passen aber zu herzhaften Gerichten, wie Sauerkraut und Rinderbraten.

Hauptinhaltsstoffe: Amino-, Apfel-, Bernstein-, Milch- und Zitronensäure, Calcium, Eisen, Ethylengas, Flavonoide, Gerbstoffe, Jod, Kalium, Magnesium, Pektin, Phosphor, Quercetin, Rutin, Vitamin A, B1, B2, B6, C, E, Wasser, Zellulose, mehrere Zuckerarten.

 



Was kann man mit Äpfel zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Äpfel zum nachkochen:

Rezepte mit Äpfel

» Warmer Apfelkuchen
» Himmel und Erde
» Heringssalat
» Apfelkücherl - Apfelkiachal
» Apfelkuchen
» Apfelstrudel
» Kassler mit Äpfeln im Bohnentopf
» Marinierte Heringe
» Spätzle Apfel Auflauf
» Apfel-Birnen-Kuchen
» weitere Rezepte mit Äpfel


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook