Honig

Honig wird von Honigbienen erzeugt, die Blütennektar sammeln und mit Enzymen anreichern. Imker gewinnen dieses Erzeugnis. Es entsteht eine dickflüssige bis cremige Konsistenz, die charakteristisch süß schmeckt. Honig besteht zu ungefähr 80 Prozent aus Zucker. Das Produkt gilt als sehr gesund und ist ein sehr guter Energielieferant.

Honig kann zum Süßen von Tee, Kuchen, Salatsoße, Joghurt, Quark und Plätzchen verwendet werden. Besonders beliebt ist Honig als Brotaufstrich.

 



Was kann man mit Honig zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Honig zum nachkochen:

Rezepte mit Honig

» Barbecue Soße
» Marinierter Schweinebraten in Biersoße
» Schweinekoteletts mit pikantem Karottengemüse
» Rührei mit Datteln
» Arabischer Honigkuchen
» Creme de Kaki
» Sangria
» Halloween Augenbowle
» Melonen-Smoothie
» Honigplätzchen
» weitere Rezepte mit Honig


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook