Quark

Quark ist durch Milchsäurebakterien oder Lab geronnene Milch. In Süddeutschland und Österreich ist Quark auch als Topfen bekannt. Bei der Herstellung von Quark entsteht Molke als Nebenprodukt. Quark gibt es in unterschiedlichen Fettstufen zwischen 85% und 10% (Magerquark). Die Frischkäsesorte enthält sehr viel Calcium und Phosphat, Eiweiß.

Quark eignet sich als Brotaufstrich, als Füllung von Kuchen, Torten und Strudeln und als Zutat von Soßen, Eis und Desserts.

 



Was kann man mit Quark zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Quark zum nachkochen:

Rezepte mit Quark

» Quarkbällchen
» Quark-Kirsch-Auflauf
» Tzatziki
» Windbeutel mit Kapuzinerkresse-Quark
» Quarkblätterteig
» Thunfisch-Knoblauch-Creme
» Pfannkuchenrollen mit Quark
» Quark im Schokomantel
» Erdbeer-Biskuit-Rolle
» Lachs-Dill-Torte
» weitere Rezepte mit Quark


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook