Gewürzöl

Gewürztes Öl, nach eigenem Geschmack selbstgemacht
Es ist so einfach, ein Gewürzöl nach eigenem Geschmack herzustellen. Dieses Rezept ist lediglich die Basis und kann nach eigenem Wunsch verfeinert oder verändert werden. So kann man beispielsweise etwas mehr Knoblauch oder Anis nehmen oder auch Chilli.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Schalotten, Knoblauch, Olivenöl, Korianderkörner, Sternanis, Pfefferkörner, Muskat, Chilipulver


Benötigte Utensilien:
Mörser, Passiersieb, dunkles Glas mit Schraubverschluss
Zubereitungszeit:

Rezept Gewürzöl

Zubereitung Gewürzöl

Schritt 1
Schalotte und Knoblauch schälen, unzerkleinert mit 1 EL Olivenoel-72.html">Olivenöl rösten, bis keine Flüssigkeit mehr austritt.
Schritt 2
Korianderkörner, Sternanis, Pfefferkörner, Muskat und Chilli in einem Mörser fein zermahlen.
Schritt 3
Gewürze, Schalotte und Knoblauch in einem braunen oder grünen Glas (Schraubverschluss) mit Olivenoel-72.html">Olivenöl übergießen, verschließen und 3 Tage an dunklem Ort stehen lassen.
Wichtig: Immer wieder gut durchschütteln
Schritt 4
durch ein feines Sieb passieren (es dürfen keine Rückstände dabei sein). Dann das reine Öl in eine ebenfalls dunkle Flasche mit Schraubverschluss umfüllen und gut verschließen.

Gewürzöl passt wunderbar zu Salat und kann auch zum Braten verwendet werden.

Tipp: Reiben Sie Ihren Braten mit diesem Gewürzöl ein, erhalten Sie ein völlig neues Geschmackserlebnis. Zum Beispiel: „Marinierter Schweinebraten in Biersoße“.

Übrigens ist so ein selbstgemachtes Gewürzöl in einer dekorativen Flasche auch ein schönes Mitbringsel zu einer Essenseinladung.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Gewürzöl

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Gewürzöl nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Gewürzöl

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook