Tarte Tatin

Eine französische Spezialität, die ihren Ursprung in einem Missgeschick hat. Angeblich schob eine zerstreute Hausfrau die Backform nur mit den Äpfeln in den Ofen. Als sie dies doch noch bemerkte, legte sie den Teig einfach oben drauf und stürzte den Kuchen nach dem Backen. Egal wie der Kuchen entstand, er schmeckt mit den karamellisierten Äpfeln einfach herrlich!
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Blätterteigrolle aus dem Kühlregal, Butter, Zucker, Vanillezucker, Äpfel, Mandelblättchen


Benötigte Utensilien:
Messer, kleinen Topf, Tarteform, Kuchenpinsel, Pfanne
Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 200 Grad
Umluft: 180 Grad
vorgeheizt
Backzeit:
Zubereitungszeit:

Rezept Tarte Tatin

Zubereitung Tarte Tatin

Schritt 1
Blätterteigrolle auf einer Folie etwas größer als die Tarteform mit dem Messer zuschneiden.
Schritt 2
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden.
Schritt 3
Butter zerlassen und in die Tarteform gießen. Mit dem Kuchenpinsel verstreichen, dabei den Rand mit einstreichen.
Schritt 4
Zucker und Vanillezucker darauf verteilen und die Apfelspalten kreisförmig und dicht in die Form legen. Am Rand etwa 1 cm freilassen.
Schritt 5
Das Ganze auf dem Herd erwärmen, bis die Äpfel am Boden zu karamellisieren beginnen. Vom Herd nehmen und den vorbereiteten Blätterteig über die Äpfel legen. Rand an der Seite gut über die Äpfel ziehen. Mit einer Gabel mehrmals Löcher einstechen und Butterflöckchen darauf verteilen.
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Tarte ca. 20-25 Minuten backen.
Nach dem Backen kurz auskühlen lassen, eine Kuchenplatte auf die Tarte legen und das Ganze umdrehen.
Schritt 6
Mandelblättchen ohne Fett leicht anrösten und über die Tarte streuen.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Tarte Tatin

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Tarte Tatin nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Tarte Tatin

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook