Sahne

Bleibt unbehandelte Milch stehen, so sammelt sich auf der Oberfläche die Sahne. In der Industrie wird sie durch Zentrifugieren gewonnen und ist mit etwa 30% Fett sehr kalorienreich. Es gibt verschiedene Sahnesorten: Kaffeesahne, Saure, Sahne, Creme fraiche, Crème légère, Crème double, Schmand und Kochsahne. Die Sorten unterscheiden sich hauptsächlich im Fettgehalt.

Mit Sahne kann man Suppen, Soßen und Desserts verfeinern. Schlagsahne wird gerne zu Kuchen und Eiscreme gereicht.





Was kann man mit Sahne zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Sahne zum nachkochen:

Rezepte mit Sahne

» Gewürzmousse
» Deftiger Tafelspitz in Meerrettichsauce
» Tomatensuppe
» Feldsalat mit Walnuss-Käse-Dressing
» Spargelsuppe
» Mousse au Chocolat
» Weiße Tomatensuppe mit Nockerln
» Kartoffelgratin
» Kartoffelpüree
» Orangencreme
» weitere Rezepte mit Sahne


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook