Donuts

Frisch gebackene Donuts für die Faschingsparty schmecken doch allen am Besten. Vor allem bei den Kindern sind sie sehr beliebt.
Rezept zum Thema Fasching, Essen für Kinder, Party, Kindergeburtstag

Einkaufsliste:
Milch, Butter, Mehl, Hefe, Zucker, Zitronenaroma


Benötigte Utensilien:
Schüssel, Sieb, Brett,
Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 180 Grad
Umluft: 160 Grad
vorgeheizt
Zubereitungszeit:

Rezept Donuts

Zubereitung Donuts

Schritt 1

Butter, Milch, Vanillezucker und das Zitronenaroma leicht erhitzen und verrühren.
Schritt 2
Die Hefe und den Zucker mit dem lauwarmen Wasser gut verrühren.
Schritt 3
Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde machen. Hefe-Zucker-Wasser-Masse in diese Mulde hinein geben. Ein wenig Mehl vom Rand dazu nehmen und einen Vorteig zubereiten. 10 Minuten ruhen lassen.
Schritt 4
Zucker, Ei, Salz und die vorbereitete Milch-Butter-Mischung in den Teig geben und alles gut verkneten. Teig rund formen und an einem warmen Ort abgedeckt 1 Stunde ruhen lassen.
Schritt 5
danach nochmal gut durchkneten und ungefähr gut 2 cm dick ausrollen. Nun mit einem großen Glas Kreise ausstechen. Mit einem kleineren Glas in der Mitte einen Kreis ausstechen.
Schritt 6
Die Donuts 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen lassen, bis sie leicht braun sind.
Schritt 7
Den Puderzucker durch ein feines Sieb laufen lassen, mit dem Zitronensaft verrühren und die fertigen, ausgekühlten Donuts damit bestreichen.
Zum Schluss Streusel über die Donuts geben.

Beim Verzieren der Donuts gibt es natürlich unendlich viele Möglichkeiten. Z.B. in Schokolade tauchen und mit Kokosstreusel bestreuen.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Donuts

Kommentar Donuts abgeben

Sie haben das Rezept Donuts nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Donuts

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook