Strohhütchen

Strohhütchen - Eine schwäbische Spezialität in der Weihnachtsbäckerei
Ein besonderer Duft durchzieht in der Vorweihnachtszeit die Wohnungen, denn überall werden die traditionellen Leckereien gebacken.
Dieses Gebäck zu Weihnachten hat wohl einen eher außergewöhnlichen Namen. Doch die Zubereitung ist auch für Kinder einfach und der Geschmack ist unwiderstehlich.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Mehl, Butter, Zucker, gemahlene Haselnüsse, Vanillezucker, Eier, Puderzucker, Zitronensaft, Haselnusskerne


Benötigte Utensilien:
Küchenwaage, Schnapsglas oder Ausstecher, Nudelholz, Schüssel, Mixer mit Knethaken
Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 200 Grad
Umluft: 180 Grad
vorgeheizt
Backzeit:
Zubereitungszeit:

Rezept Strohhütchen

Zubereitung Strohhütchen

Schritt 1
Mehl, Butter, Zucker, gemahlene Haselnüsse und ein Päckchen Vanillezucker in eine Schüssel geben und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten.
Der Teig ergibt ca. 100 Strohhütchen. Natürlich kann auch die Hälfte der Menge verwendet werden. Den Teig für 15 Minuten kaltstellen, damit die Verarbeitung gelingt.
Schritt 2
Anschließend den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen (ca ½ cm dick) und runde Ausstecher anfertigen. Besonders gut eignet sich hierfür ein Schnapsglas, sodass nicht extra eine Ausstechform gekauft werden muss. Das Schnapsglas am besten in Mehl eintauchen, damit der Teig sich leicht löst.
Schritt 3
Das Ei trennen und das Eiweiß mit Puderzucker und etwas Zitronensaft verrühren.
Von dem Eischnee einen Klecks auf die Ausstecher geben und eine Nuss draufsetzen.

Im bei 200 Grad vorgeheizten Backofen für 12-16 Minuten backen. Die Strohhütchen sind fertig, wenn die „Eiweißhaube erste leichte Verfärbungen zeigt.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Strohhütchen

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Strohhütchen nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Strohhütchen

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook