Lebkuchengewürz

Bei der Herstellung von Lebkuchen und Pfefferkuchen wird traditionell Lebkuchengewürz verwendet. Die Gewürzmischung beinhaltet beispielsweise Nelken, Anis, Muskat, Ingwer, Zimt und Koriander.

Das Aroma erinnert an Weihnachten und wird im Winter auch gerne zum aromatisieren von Kaffee, Joghurt, Eiscreme, Desserts, Kuchen, Torten, Tee, Kakao, Wildgerichte und Gebäck verwendet.





Was kann man mit Lebkuchengewürz zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Lebkuchengewürz zum nachkochen:

Rezepte mit Lebkuchengewürz

» Weihnachtsmuffins
» Lebkuchen-Muffins
» Weihnachtstiramisu
» Lebkuchen Brownies
» Schnapskirschen
» Würziger Bananen-Shake
» Elisenlebkuchen
» Schoko Sahne Likör
» Lebkuchen Toffees
» Weihnachtlicher Kirschkuchen
» weitere Rezepte mit Lebkuchengewürz


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook