Apfelstrudel

Ein Apfelstrudel sollte warm gegessen werden. Am besten schmeckt Apfelstrudel mit Vanillesauce.
Rezept zum Thema Kaffeeklatsch

Einkaufsliste:
Äpfel, Mehl, Rosinen, Mandeln, Semmelbrösel, Butter


Benötigte Utensilien:
Brett, Schüssel, Küchentuch (aus Stoff)
Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 190 Grad
Umluft: 180 Grad
vorgeheizt

Backzeit:
Zubereitungszeit:

Rezept Apfelstrudel

Zubereitung Apfelstrudel

Schritt 1

Mehl auf den Tisch oder ein Brett sieben.
Schritt 2
In die Mitte des Mehles eine Mulde machen und die Zutaten hineingeben. Nun mit dem Mehl rund um die Mulde verkneten. Immer mehr Mehl dazukneten, bis der Teig komplett glatt ist. Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten ruhen lassen.
Schritt 3
Die Äpfel waschen, schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Das Backöl untermischen.
Schritt 4
Geschirrtuch auf den Tisch legen und mit Mehl einstäuben. Den Teig darauf ganz dünn ausrollen. Eventuell noch größer ziehen, so das der Teig durchsichtig wird. Den dünnen Teig nun mit Butter bestreichen.
Schritt 5
Die Semmelbrösel auf den Teig streuen, dabei einen 15 cm breiten Streifen frei lassen.
Schritt 6
Die Äpfel nun auf die Fläche der Semmelbrösel geben. Ebenso Zucker, Rosinen und Mandeln darauf verstreuen. Einen Rand rund herum frei lassen.
Schritt 7
seitlich einschlagen und mit Hilfe des Küchentuches den Strudel rollen. Der freie breite Streifen ist das Ende der Rolle. Seitlich gut zusammendrücken, damit die Äpfel nicht heraus quellen.
Schritt 8
Den Apfelstudel auf ein gefettetes (oder mit Backpapier ausgelegtes) Backblech legen. Mit etwas Butter einstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad 50 Minuten backen.
Schritt 9
immer wieder mit Butter einstreichen, damit der Strudel eine schöne Kruste bekommt.

Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben und mit Vanillesauce oder Sahne servieren.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Apfelstrudel

Kommentar Apfelstrudel abgeben

Sie haben das Rezept Apfelstrudel nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Apfelstrudel

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook