Minibaguettes

Baguettes selber machen ist nicht so schwer. Diese Baguettes schmecken sehr lecker und eignen sich z.B. für ein Buffet oder eine Grillparty.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
frische Hefe, Honig, Zwiebeln, Olivenöl, Sauerteig, Weizenmehl, Maismehl, schwarze Oliven, Salz


Benötigte Utensilien:
Schüsseln, Messer, Pfanne, Holzlöffel, Backpapier, Backblech
Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 230 Grad
Umluft: 210 Grad
vorgeheizt
Backzeit:
Zubereitungszeit:

Rezept Minibaguettes

Zubereitung Minibaguettes

Schritt 1
Wasser in eine Schüssel geben und den Hefewürfel und den Honig auflösen und 10 Minuten stehen lassen.
Schritt 2
Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
Schritt 3
Öl in Pfanne geben, erhitzen. Die Zwiebeln leicht anbraten und anschließend abkühlen lassen.
Schritt 4
Den Sauerteig, das gesiebte Weizenmehl, die grob geschnittenen Oliven, die Zwiebeln und das Salz in eine große Schüssel geben.
Das Hefe-Honig-Wasser hinzugießen und den Teig mit einem Holzlöffel so lange rühren, bis er Blasen wirft. Alternativ kann man auch eine Küchenmaschine mit Knethaken verwenden.
Den Teig mit einem Küchentuch abdecken und eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
Schritt 5
Den Teig aus der Schüssel auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und kräftig kneten. Anschließend in ca. 80 g schwere Stücke teilen, diese rund rollen und bemehlen. Die Teigkugeln nun zu kleinen Baguettes rollen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mit Wasser bepinseln und nochmal 30 Minuten gehen lassen. Die Baguettes mit Mehl bestäuben und mit einem Messer schräg leicht einschneiden.
In den auf 230 Grad vorgeheizten Ofen geben, etwas Wasser auf den Boden gießen, den Ofen sofort schließen und etwa 25 Minuten backen.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Minibaguettes

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Minibaguettes nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Minibaguettes

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook