Thunfischaufstrich

Dies ist ein Aufstrich oder kann auch als Dip gegessen werden. Meine Oma hat diesen Thunfischaufstrich immer zubereitet.
Rezept zum Thema Dip, Party, Buffet, fasching

Einkaufsliste:
Thunfisch, Mayonnaise, Paprika, Eier, Zwiebeln, Gewürzgurken, Tomaten, Mais, Erbsen, Senf, Meerrettich


Benötigte Utensilien:
Schneidebrett, Kochlöffel , Glasschüssel / Schale

Zubereitungszeit:

Rezept Thunfischaufstrich

Zubereitung Thunfischaufstrich

Schritt 1

Zum Anfang wird die Mayonnaise in eine große Rührschüssel gefüllt. Dann wird sie mit etwas Wasserund etwas Milch cremig gerührt.
Schritt 2
Die Mayonnaise wird mit Salz, Pfeffer, Senf und Meerrettich gut gewürzt.
Schritt 3
Dann wird das Gemüse in kleine Würfel geschnitten. Bei der Tomate bitte beachten, dass das Innere herausgeschnitten wird.
Schritt 4
Wenn alles in kleine Würfel geschnitten wurde kommt es zu der Mayonnaise hinzu. Mit dem Kochlöffel wird nun das Gemüse mit der Mayonnaise gut verrührt. Dann werden die Erbsen und der Mais in einem Sieb abgetropft und ebenso zur Mayonnaise gegeben und verrührt.
Schritt 5
Zwischenzeitlich kann man den Thunfisch ebenfalls in einem Sieb abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken, bevor dieser ebenfalls zur Mayonnaise kommt. Wieder wird alles gut verrührt.
Schritt 6
Dann wird die Schüssel für einige Stunden in den Kühlschrank gestellt. Am besten über Nacht im Kühlfach stehen lassen, damit der Thunfischaufstrich gut durchziehen kann. Bevor der Aufstrich serviert wird sollte er nochmals abgeschmeckt werden.

Hierzu reicht man knackiges Franzosenbrot. Gerade zu Fasching ist dies ein leichter Snack der hervorragend schmeckt und eine gute Grundlage für ein Schlückchen mehr sein kann.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Thunfischaufstrich

Kommentar Thunfischaufstrich abgeben

Sie haben das Rezept Thunfischaufstrich nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Thunfischaufstrich

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook