Torta Pasqualina

Torta Pasqualina ist ein Osterkuchen mit Spinat und Eiern. Der Osterkuchen wird in Italien traditionell an Ostern gebacken und serviert. Er schmeckt aber das ganze Jahr über und kann warm als eigenständige Mahlzeit serviert werden.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Blätterteig, Spinat, Salz, Muskatnuss, Rapsöl, Eier, Ricotta oder Quark, Parmesan, Mehl


Benötigte Utensilien:
Eierkocher, Topf, Sieb, Messer, Schneidebrett, Kochlöffel, 2 Schüsseln, Wellholz, Springform, Kuchenpinsel, Gabel
Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 200 Grad
Umluft: 180 Grad
vorgeheizt
Backzeit:
Zubereitungszeit:

Rezept Torta Pasqualina

Zubereitung Torta Pasqualina

Schritt 1
Eier hart kochen.
Schritt 2
Gefrorenen Blätterteig auftauen lassen. Spinat waschen, putzen und in kochendem Wasser kurz dünsten. Abgießen, gut ausdrücken und fein schneiden. In der Schüssel mit Salz, geriebener Muskatnuss und dem Öl vermischen.
Schritt 3
Ricotta mit Eiern und Parmesan verrühren. Den Spinat untermischen und evtl. nochmals abschmecken. Die hart gekochten Eier schälen.
Schritt 4
Den Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche zu 2 runden Platten ausrollen, eine etwas größer. Die Springform mit Rapsöl gut einpinseln, auch am Rand. Die größere Teigplatte in die Form legen und am Rand hochziehen. Mit Rapsöl einpinseln und die Spinat-Ricotta-Mischung einfüllen. Die hart gekochten Eier in die Füllung setzen und alles mit dem Parmesan bestreuen. Teigplatte mit Rapsöl einpinseln und mit der öligen Seite auf die Füllung legen. Teigränder gut zusammendrücken und die Oberfläche mehrmals mit einer Gabel einstechen.
Schritt 5
Auf 200 Grad vorheizen und den Osterkuchen ca. 60 Minuten backen. Noch warm servieren.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Torta Pasqualina

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Torta Pasqualina nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Torta Pasqualina

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook