Backkakao

Backkakao besteht aus Kakaopulver und beinhaltet keinen Zucker. Bei der Herstellung von Kakaopulver entsteht Kakaobutter. Im Handel ist Kakao in Form von Pulver erhältlich. Sehr beliebt ist dies als Getränk. Dazu rührt man Kakaopulver in Milch und gibt Zucker hinzu.

Backkakao wird bei der Zubereitung von Kuchen, Plätzchen, Schokoladengetränken, Glasuren, Pudding, Mousse, Eis und Schokoladensoße verwendet.





Was kann man mit Backkakao zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Backkakao zum nachkochen:

Rezepte mit Backkakao

» Rotweinkuchen
» Einfache Sachertorte
» Kakaokuchen
» Schoko-Käsekuchen
» Schokowaffeln
» Marmormuffin
» Schneewittchenkuchen / Donauwelle
» Russischer Zupfkuchen
» weitere Rezepte mit Backkakao


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook