Bohnen

Bohnen gibt es in unterschiedlichen Sorten, Farben und Geschmacksrichtungen. Getrocknet sind sie sehr lange haltbar, was die nahrhafte Hülsenfrucht in allen Kulturen und schon sein tausenden von Jahren zu einem beliebten Grundnahrungsmittel machte. Die über 100 verschiedenen Bohnen, die in Deutschland erhältlich sind, werden in drei Gruppen unterteilt. Es handelt sich dabei um Buschbohnen, Stangenbohnen und Feuerbohnen.

Bohnen enthalten Phasin. Dieses Proteingemisch ist für Menschen giftig, weshalb Bohnen vor dem Essen gekocht werden müssen. Diese Hülsenfrüchte sind reich an Calcium, Kalium, Magnesium, Eisen, den Vitaminen B2, B6, E, A, Folsäure, Eiweiß und Kohlenhydraten.

 



Was kann man mit Bohnen zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Bohnen zum nachkochen:

Rezepte mit Bohnen

» Vegetarischer Vielfalt-Eintopf
» Kartoffel-Bohnen Pfanne mit Rinderfilet
» Chili con carne
» Bäuerliches Kartoffelgulasch
» Kassler mit Äpfeln im Bohnentopf
» Asiatisches Gemüse aus dem Wok
» Kartoffel-Bohnen-Eintopf
» Weiße Bohnensuppe
» Chili con carne - Partyversion
» Nudel-Bohnen Pfanne
» weitere Rezepte mit Bohnen


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook