Bäuerliches Kartoffelgulasch

Bäuerliches Kartoffelgulasch – vegetarisch oder auch nicht
Dies ist ein internationales Gericht, das unter verschiedensten Namen in Italien, Spanien oder Frankreich vor allem in bäuerlichen Regionen auf die Tische kommt. Es war, wie viele andere Gerichte auch, einst ein Arme-Leute-Essen, heute aber eine beliebte Spezialität. Dieses Rezept ist für 4 Personen.
Rezept zum Thema deftig, schnelle Küche

Einkaufsliste:
Kartoffeln, Bohnen, Tomaten, Bohnenkraut, Knoblauch, Zwiebeln


Benötigte Utensilien:
1 großer Topf, Knoblauchpresse
Zubereitungszeit:

Rezept Bäuerliches Kartoffelgulasch

Zubereitung Bäuerliches Kartoffelgulasch

Schritt 1

Bohnen putzen und halbieren. In reichlich Salzwasser etwa 7 Minuten garen. Wichtig: eiskalt (am besten mit Eiswasser) abschrecken, nur so bleibt die Farbe der Bohnen erhalten.
Schritt 2
Zwiebeln grob würfeln, im großen Topf in heißer Butter andünsten. Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken.
Schritt 3
Kartoffeln schälen und in größere Würfel schneiden und zu den Zwiebeln geben.
Schritt 4
Von den Tomaten die Haut abziehen, vierteln und mit den Kernen zu den Kartoffeln geben.
Schritt 5
Jetzt mit Wasser angießen, das Bohnenkraut-65.html">Bohnenkraut und die gekörnte Brühe dazugeben. Etwa 15 Minuten köcheln lassen.
Schritt 6
Jetzt die Bohnen dazugeben und kurz ziehen lassen und abschmecken. Gleich servieren, sonst verlieren die Bohnen ihr schöne Farbe.

Tipp: Man kann zu diesem vegetarischen Gericht auch geräucherte Würste dazugeben. Würste in kleine Scheiben schneiden und einfach das Kartoffelgulasch darübergeben.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Bäuerliches Kartoffelgulasch

Kommentar Bäuerliches Kartoffelgulasch abgeben

Sie haben das Rezept Bäuerliches Kartoffelgulasch nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Bäuerliches Kartoffelgulasch

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook