Forellen

Die Forelle gehört zu den beliebtesten Süßwasserfischen in Deutschland. Sie gehört zur Familie der Lachsfische. Besonders bekannt sind Bachforelle, Regenbogenforelle und der Bachsaibling. Je nach Sorte ist die Haut rosa, rot, weiß oder elfenbeinfarben mit roten Punkten an den Seiten. Das aromatische Fleisch ist hell, die Gräten können einfach entfernt werden.

Forellen eignen sich sehr gut zum Braten, Grillen, Dünsten, Backen und Kochen. Sehr beliebt sind „Steckerlfisch“ und „Forelle Müllerin Art“.

 



Was kann man mit Forellen zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Forellen zum nachkochen:

Rezepte mit Forellen

» Forellenfilets auf Luxusart
» Forelle blau
» Forelle Müllerin Art
» Fischcocktail
» Lachsforelle auf gedünsteten Tomaten
» Forelle in Riesling
» Mini-Crepes mit Forellenschaum
» weitere Rezepte mit Forellen


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook