Pinienkerne

Bei Pinienkernen handelt es sich um die Samen der Pinienkiefer. Zwischen den Zapfen des Baumes befinden sich die Kerne. Sie sind reich an Eisen, Kupfer, Kalium, Magnesium, Phosphor und den Vitaminen B2 und B6.

Geröstete Pinienkerne passen zu Salaten. Sie können aber auch für Kuchen, Plätzchen und Desserts verwendet werden. Pinienkerne gehören traditionell in das grüne Pesto.

 



Was kann man mit Pinienkerne zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Pinienkerne zum nachkochen:

Rezepte mit Pinienkerne

» Basilikum Pesto
» Latte-Macchiato-Muffins
» Pinienkern Plätzchen
» Pesto Genovese
» Spinat-Tarte
» Cannelloni mit Lachsfüllung
» Mangold-Lasagne
» Bärlauch-Risotto
» Pfannkuchen - gefüllt mit Mangold und Ziegenfrischkäse
» Gefüllte Weinblätter
» weitere Rezepte mit Pinienkerne


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook