Kapern

Kapern sind die geschlossenen Blüten des Kapernbaumes. Sie werden im Mittelmeerraum, in Marokko und in der Türkei angebaut. Die Knospen werden getrocknet und in Öl oder Salzlake eingelegt. Das Aroma ist würzig und herb. Manche Sorten schmecken bitter oder scharf.

Kapern sind eine wichtige Zutat von Königsberger Klopsen. Man kennt sie aber auch als Pizzabelag und Zutat für Remouladen, Salate, Pasteten, Eierspeisen, Kartoffelsalat, Ragouts und Soßen.

 



Was kann man mit Kapern zubereiten?

Hier finden Sie verschiedene Rezepte mit Kapern zum nachkochen:

Rezepte mit Kapern

» Remoulade
» Meeresfrüchtesalat
» Zigeuner-Fisch in Alufolie
» Libdauer - Käseaufstrich
» Eiersalat mit Röstzwiebeln
» Königsberger Klopse
» Matjes auf Berliner Art mit selbstgemachter Mayonnaise
» Ensalada Murciana
» Cesar Dressing
» Eiersalat pikant
» weitere Rezepte mit Kapern


Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook