Gegrillter Lachs mit warmen Salat und Zitronenbutter

Fisch ist in Dänemark schon seit je her ganz stark in der Kultur verankert. Kein Däne wohnt weiter als 50 Kilometer vom Meer entfernt und so ist es natürlich nicht ungewöhnlich, dass Fisch sehr oft auf dem Speiseplan steht. Dieses Rezept ist ein traditionelles Abendessen wie es in Dänemark und auch Norwegen sehr oft, auch bei besonderen Anlässen gegessen wird.
Rezept zum Thema leichte Küche, gesund, dänisch, kalorienarm

Einkaufsliste:
Lachsfilet, Zitronen, Pfeffer, gesalzene Butter, Knoblauch, grüne Zucchini, gelbe Zucchini, Traubenkernöl, Mandelsplitter, Fenchel, Salz, Blattspinat, Dill, Champignons


Benötigte Utensilien:
Pfanne, Schüssel
Zubereitungszeit:

Rezept Gegrillter Lachs mit warmen Salat und Zitronenbutter

Zubereitung Gegrillter Lachs mit warmen Salat und Zitronenbutter

Schritt 1

Für die Zitronenbutter die gesalzene Butter und den Schalenabrieb einer halben Zitrone in eine kleine Schüssel geben.
Schritt 2
Dazu frischen Zitronensaft, kleine Knoblauchzehe aus der Presse und 1 TL gehackten Dill geben. Das Ganze gut vermischen und mit ein wenig schwarzen Pfeffer abschmecken. Die fertige Zitronenbutter nun abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
Schritt 3
Die Zucchini und die Champignons halbieren und in Scheiben schneiden. Zusätzlich den Fenchel in kleine Würfel schneiden.
Schritt 4
Traubenkernöl in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Mandelsplitter darin ungefähr 2 Minuten anrösten, den Fenchel, die Zucchini und die Champignons dazugeben und nochmal circa 5 Minuten anbraten. Und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 5
Zum Schluss etwas Zucker und Zitronensaft hinzugeben. Das Gemüse ein wenig abkühlen lassen bis es lauwarm ist. Den Blattspinat auf einem Teller anrichten und das warme Gemüse darauf platzieren. Zudem noch 3 Zitronenscheiben als Garnitur und zum Verfeinern darauf legen.
Schritt 6
Den frischen Lachs mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und diesen circa 10 Minuten einziehen lassen.
Schritt 7
In einer Pfanne Traubenkernöl erhitzen und den Lachs zuerst auf der Hautseite rund 4 Minuten pro Seite Braten. Beim Essen wird der Lachs mit Zitronenbutter bestrichen und dazu der warme Salat gegessen.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Gegrillter Lachs mit warmen Salat und Zitronenbutter

Kommentar Gegrillter Lachs mit warmen Salat und Zitronenbutter abgeben

Sie haben das Rezept Gegrillter Lachs mit warmen Salat und Zitronenbutter nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Gegrillter Lachs mit warmen Salat und Zitronenbutter

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook