Hühnerfrikassee ungarische Art

Rezepte für Hühnerfrikassee gibt es viele. Dieses Hühnerfrikassee Rezept ist ewas würziger und erinnert an Urlaub in Ungarn.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Huhn, Suppengrün, Zwiebel, Paprika


Benötigte Utensilien:
Großer Topf
Zubereitungszeit:

Rezept Hühnerfrikassee ungarische Art

Zubereitung Hühnerfrikassee ungarische Art

Schritt 1
Das Suppengemüse waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden, in einem großen Topf mit wenig Öl gut durchrösten.
Schritt 2
Das Ganze mit Wasser aufgießen und mit dem Suppengemüse und Salz zum Kochen bringen.
Schritt 3
Das Huhn waschen, abtrocknen und in das kochende Wasser einlegen, ca. 1 Stunde leicht köcheln lassen. Danach das gekochte Huhn von Haut und Knochen befreien, Fleisch in grobe Würfel schneiden, die Hühnerbrühe durch ein Sieb gießen und auffangen.
Schritt 4
Zwiebel schälen, kleinschneiden, Gemüse klein schneiden und in einem Topf mit wenig Öl anrösten. Das Paprikapulver-93.html">Paprikapulver zu dem Zwiebel-Paprika-Gemisch geben und kurz mitrösten (nicht zu lange, sonst wird das Pulver bitter).
Schritt 5
Mit dem Essig ablöschen und 300 ml von der Hühnerbrühe dazugeben, etwas einkochen lassen.
Schritt 6
Die Stärke gut mit dem Schmand verrühren und in
die Paprikasauce einrühren, 5 – 10 Minuten köcheln lassen, wenn die Konsistenz zu dick wird, noch etwas Brühe dazugeben, restliche Brühe als Suppe verwenden.
Schritt 7
Das geschnittene Hühnerfleisch in die Sauce geben. Erbsen in die Sauce geben, noch einige Minuten ziehen lassen.
Schritt 8
Zum Schluss das Ganze mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.

Als Beilage zum Hühnerfrikassee eignet sich am besten Reis.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Hühnerfrikassee ungarische Art

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Hühnerfrikassee ungarische Art nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Hühnerfrikassee ungarische Art

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook