Lachs-Dill-Torte

Diese Vorspeise für 4 Personen lässt sich auch hervorragend für ein Vorspeisenbuffet verwenden.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Crêpes: Mehl, Milch, Wasser, Eier, Zucker, Salz, Butter, Füllung: Räucherlachs, Quark (20 % Fett), Crème fraîche, Knorr Salat Krönung Dill Kräuter, Pfeffer, Meerrettich 1 Bund Dill


Benötigte Utensilien:
Crêpe Pfanne (beschichtet), Schüssel
Zubereitungszeit:

Rezept Lachs-Dill-Torte

Zubereitung Lachs-Dill-Torte

Schritt 1
Mehl in eine Schüssel sieben, Milch und Wasser vermischen und mit dem Schneebesen in das Mehl rühren.
Schritt 2
Je eine Prise Salz und Zucker dazu rühren und den Teig etwa 30 Minuten quellen lassen.
Schritt 3
Zwischenzeitlich 50 g Butter in einem Topf bei sehr geringer Hitze flüssig werden lassen und dann zusammen mit den Eiern zum Teig dazugeben und glatt rühren.
Schritt 4
Die Crêpe Pfanne erhitzen (ca. 60%), mit einer kleinen Suppenkelle den Teig hineingeben und die Pfanne so schwenken, dass sich der Teig gleichmäßig und hauchdünn verteilt. Wenn die Unterseite leicht gebräunt ist, mit einem Spatel wenden. Die Crêpes (ca 8 Stück, 20 cm Ø) stapeln und auskühlen lassen.
Schritt 5
Füllung:
In einer Schüssel Quark, Crème fraiche, Salat Krönung Dill, Pfeffer nach Geschmack und Meerrettich vermengen.
Schritt 6
Jetzt auf einem großen Teller beginnend 1 Crêpe mit 2 EL Dillquark bestreichen, 1 Lage Räucherlachs draufgeben, das Ganze so lange wiederholen, dass man mit einem Crêpe endet.
Schritt 7
Nun den verbleibenden Quark wie auf einer Torte mit einem Messer verstreichen und mit frisch gehacktem Dill verzieren.
Die Torte über Nacht im Kühlschrank aufbewahren oder ½ Stunde vor Verzehr in das Tiefkühlfach geben.

Tipp: Dazu passt gut frisches Baguette mit Meerrettich -Sahne ( 1 Becher Sahne schlagen und mit 5-6 TL Meerrettich -je nach Geschmack-) vermengen.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 1 Kommentare
Lachs-Dill-Torte

am 06.04.2013 17:26 von Regine
  Rezeptvorschlag
Hi, warum knorrige salatkrönung? Probier's doch bitte mit frischen Kräutern etwas Salz und Pfeffer und etwas Zitronensaft. Das schmeckt besser und nicht so künstlich.

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Lachs-Dill-Torte nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Lachs-Dill-Torte

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook