Paella - das Original

In eine richtige Paella gehören sowohl Fleisch als auch Meeresfrüchte und Fisch.
Beim Fleisch kann man wählen zwischen Schwein-, Geflügel- oder Kaninchen. Hier ein original spanisches Paella Rezept.
Rezept zum Thema spanisch, Party, Buffet

Einkaufsliste:
Rote Paprika, Knoblauch, Tomaten, Zwiebel, Fleisch, Fischfilet, unpanierte Tintenfischringe, Muscheln, Garnelen (TK), Salz, Pfeffer, Safran, Paella- Gewürz, Gemüsebrühe, Paellareis, Olivenöl 0,4 %, Bio-Zitronen


Benötigte Utensilien:
große, runde Paellapfanne, Sparschäler, Topf, Küchenrolle
Zubereitungszeit:

Rezept Paella - das Original

Zubereitung Paella - das Original

Schritt 1

Paprika mit einem Sparschäler schälen, der Länge nach in Streifen schneiden, das weiße Fleisch sowie die Kerne entfernen.
Schritt 2
Knoblauchzehen häuten und halbieren. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
Schritt 3
Tomaten vom Strunk befreien, dort über kreuz einschneiden, kurz in kochendes Wasser geben, die Haut abziehen und kleinschneiden.
Schritt 4
Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Fischfilet ebenfalls in Stücke schneiden. Unpanierte Tintenfischringe waschen. Muscheln gut waschen.
Schritt 5
Garnelen kurz in heißes Wasser geben.
Schritt 6
Bio-Zitronen gründlich waschen und jeweils achteln.
Schritt 7
Nun in einer großen Paellapfanne zuerst Olivenoel-72.html">Olivenöl erhitzen, Paprika anbraten, auf einen Teller mit Küchenkrepp legen. Knoblauchzehen anbraten, auch herausnehmen.
Schritt 8
Das in Stücke geschnittene Fleisch anbraten, pfeffern und salzen, dann die gewürfelten Zwiebeln dazugeben, die Tomaten zuletzt hinzufügen.
Schritt 9
Alles mit Gemüsebrühe auffüllen, Safran und Paella-Gewürz dazugeben, kurz aufkochen lassen, dann mit halber Hitze weiter köcheln lassen.
Nach und nach Muscheln, Tintenfische und den Fisch dazugeben.
Schritt 10
Nun den angebratenen Knoblauch und Paellareis dazugeben, ab und zu umrühren. Nach ca. 15 Minuten die Paprika und die Garnelen zufügen. Die Paella noch 5 Minuten ziehen lassen, mit Zitronenspalten garnieren.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Paella - das Original

Kommentar Paella - das Original abgeben

Sie haben das Rezept Paella - das Original nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Paella - das Original

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook