Lammrücken mit Kräuterkruste

Lamm gehört bei vielen zum traditionellen Ostermenü. Ein feiner, zarter Lammrücken mit mediterranen Kräutern und etwas Knoblauch schmeckt herrlich. Dazu frische grüne Bohnen und Kartoffeln in Form von Kroketten o. ä. ergibt ein köstliches und trotzdem leichtes Essen. Lammfleisch sollte immer sehr heiß gegessen werden.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Lammrücken, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Senf, Rapsöl, Schalotten, Tomate, Butter, Semmelbrösel, Petersilie, Thymian, Oregano, Rosmarin, Instant Fleischbrühe, saure Sahne


Benötigte Utensilien:
Bräter, Messer, Schneidebrett, Esslöffel, Kuchenpinsel, Kochlöffel, kleine Schüssel, Knoblauchpresse, kleinen Topf, Messbecher, Alufolie, Pürierstab
Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 220 Grad
Umluft: 200 Grad
vorgeheizt
Backzeit:
Zubereitungszeit:

Rezept Lammrücken mit Kräuterkruste

Zubereitung Lammrücken mit Kräuterkruste

Schritt 1
Den Lammrücken abwaschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben.
Schritt 2
Senf in eine kleine Schüssel geben, die Knoblauchzehe schälen und durch die Knoblauchpresse in den Senf drücken. Gut verrühren und das Fleisch damit bestreichen. Den Lammrücken in den Bräter legen.
Schritt 3
Das Rapsöl im Topf leicht erhitzen und dann über das Fleisch gießen. Schalotten schälen und grob zerkleinern. Die Tomate waschen und vierteln. Rosmarin waschen und trocken tupfen. Schalotten, Tomatenviertel und den Rosmarinzweig zu dem Fleisch in den Bräter legen.
Schritt 4
Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Den Lammrücken etwa 45 Minuten braten, dabei immer wieder mit dem heißen Öl begießen.
Schritt 5
Kräuter insgesamt etwa 3-4 EL. Petersilie, Thymianzweige und Oreganostängel waschen und trocken tupfen. Petersilie fein schneiden, Thymian- und Oreganoblättchen von den Stängeln streichen.
Schritt 6
Knoblauch schälen und ganz fein hacken. Kräuter, Knoblauch und Semmelbrösel gut mit der weichen Butter vermischen. Den Lammrücken mit der Kräutermasse bestreichen und weitere 15 Minuten braten, bis die Kräutermasse leicht braun ist.
Schritt 7
Das Fleisch aus dem Bräter nehmen, mit der Alufolie abdecken und warmstellen. Das Wasser zu dem Bratenfond gießen und auf dem Herd zum Kochen bringen. Die Instant Fleischbrühe einrühren und nochmals aufkochen. Das Ganze mit dem Pürierstab pürieren. Die saure Sahne mit etwas Soße cremig rühren und in die Soße einrühren. Evtl. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Die Kräuterkruste, die beim Aufschneiden des Fleisches teilweise anfällt, kann zum Würzen der Soße verwendet werden.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Lammrücken mit Kräuterkruste

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Lammrücken mit Kräuterkruste nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Lammrücken mit Kräuterkruste

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook