Kaninchenragout

In den Geschäften werden meist nur Rücken oder Keulen von Kaninchen angeboten. Für das Ragout eignet sich beides. Das Fleisch von jungen Kaninchen ist besonders hochwertig. Vor der Zubereitung sollte aber das sichtbare helle Fett entfernt werden, es kann den Geschmack beeinträchtigen.
Rezept zum Thema Herbst, Winter, deftig

Einkaufsliste:
Kaninchen, Salz, Pfeffer, Zwiebel, Knoblauch, Rapsöl, Mehl, Fleischbrühe, Rotwein, Lorbeerblätter, Oregano, Thymian, Rosmarin, Paprikapulver, saure Sahne


Benötigte Utensilien:
Schneidebrett, Bratentopf, Kochlöffel, Messbecher
Zubereitungszeit:

Rezept Kaninchenragout

Zubereitung Kaninchenragout

Schritt 1

Das Kaninchenfleisch waschen, trocken tupfen und in Portionsstücke zerteilen.
Schritt 2
Gut mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Öl erhitzen und die Fleischstücke rundum schön anbraten.
Schritt 3
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden.
Schritt 4
Zu dem Fleisch geben und andünsten. Das Ganze mit Mehl bestäuben und kurz mitbraten. Fleischbrühe und Rotwein zugießen, gut umrühren und aufkochen lassen.
Schritt 5
Thymian, Rosmarin und Oregano waschen, trocken tupfen und mit den Lorbeerblättern in die Soße geben. Zudecken und bei mittlerer Hitze etwa 40 Minuten schmoren lassen.
Schritt 6
Nach Ende der Garzeit die Kräuterzweige und Lorbeerblätter herausnehmen und die saure Sahne einrühren. Mit Paprikapulver-93.html">Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passen Salzkartoffeln oder Spätzle und Gemüse.

Einen Hauch Süden bekommt das Kaninchenragout, wenn man geschälte Tomaten und Oliven mitkocht.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Kaninchenragout

Kommentar Kaninchenragout abgeben

Sie haben das Rezept Kaninchenragout nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Kaninchenragout

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook