Spargel-Karotten-Zucchini-Lasagne

Eine Gemüse-Lasagne der feinen Art mit frischem Gemüse und Kräutern. Tomatensoße und Hollandaise können selbst gekocht oder Fertigprodukte verwendet werden.
Rezept zum Thema

Einkaufsliste:
Spargel grün und weiß, Karotten, Zucchini, Lasagneplatten, Parmesan, Butter, Mehl, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Instant Gemüsebrühe, Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Rapsöl, Zwiebel, Knoblauch, passierte Tomaten, Basilikum, Thymian, Oregano, Liebstöckel,


Benötigte Utensilien:
Großen Topf, Sieb, 2 kleinere Töpfe, Kochlöffel, Messbecher, Spargelschäler, Sparschäler, Messer, Schneidebrett, Pfanne, Esslöffel, Auflaufform, Kuchenpinsel
Einstellung Ofen:
Ober/Unterhitze: 180 Grad
Umluft: 160 Grad
vorgeheizt
Backzeit:
Zubereitungszeit:

Rezept Spargel-Karotten-Zucchini-Lasagne

Zubereitung Spargel-Karotten-Zucchini-Lasagne

Schritt 1
Das Salzwasser zum Kochen bringen, die Lasagneblätter einlegen und in etwa 7 Minuten bissfest garen. Danach abgießen, kalt abschrecken und die Lasagneblätter auslegen, damit sie nicht zusammenkleben.
Schritt 2
Für die Hollandaise:
Die Butter zerlassen und das Mehl hellgelb darin andünsten. Mit dem Wasser ablöschen, durchrühren und etwa 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss und der Instant Gemüsebrühe abschmecken, evtl. 1 Spritzer Zitronensaft dazugeben.
Schritt 3
Petersilie, Kerbel und Schnittlauch waschen, trocken tupfen, fein schneiden und in die Soße einrühren. Nicht mehr kochen.
Schritt 4
Für die Tomatensoße:
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. In dem erhitzten Rapsöl andünsten. Die passierten Tomaten zugießen und aufkochen.
Schritt 5
Basilikum, Thymian, Oregano und Liebstöckl waschen, trocken tupfen und in die Soße geben. Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen. Die Kräuterstängel herausnehmen und die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 6
Den grünen Spargel und weißen Spargel schälen und in 2 cm Stücke schneiden. Karotten schälen, Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Das Rapsöl erhitzen und das Gemüse kurz darin andünsten.
Schritt 7
Etwa ein Viertel der Hollandaise zurückbehalten, den Rest mit den Spargelstücken vermischen, Karotten und Zucchini mit der Tomatensoße vermischen. Die Auflaufform mit Rapsöl auspinseln, und als unterste Lage Lasagneblätter einlegen. Abwechslungsweise das Gemüse und Lasagneblätter ein schichten, als Abschluss Lasagneblätter. Darauf die zurückbehaltene Hollandaise gießen und mit dem Parmesan bestreuen.
Schritt 8
Auf 180 Grad vorheizen und die Lasagne etwa 25 Minuten überbacken.





QR Code
Tipp:
Rezept mit dem Handy zum Einkaufen mitnehmen .
Zum Auslesen benötigen Sie ein Fotohandy und eine kostenlose Reader-Software (App) für QR-Codes.


Kommentare zum Rezept Bisher 0 Kommentare
Spargel-Karotten-Zucchini-Lasagne

Kommentar abgeben

Sie haben das Rezept Spargel-Karotten-Zucchini-Lasagne nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

zum Rezept: Spargel-Karotten-Zucchini-Lasagne

Menükarten

Menükarten

Sie können zu Ihrem Menü schöne Menükarten online gestalten. Klicken Sie auf Menükarten online erstellen und drucken Sie Ihre Menükarte als pdf aus.

Möchten Sie weihnachtliche Menükarte, klicken Sie hier:
Menükarten für Weihnachten.

Tipps zum Kochen

Tipps und Tricks In unserem Haushalt Lexikon sammeln wir Tipps und Tricks, sowie Erklärungen von verschiedenen Begriffen rund um das Kochen.

Natürlich geht es auch um den perfekt gedecketen Tisch und Warenkunde.
Haushalt Lexikon

Facebook